Laienspielgruppe Göfis

65 Jahre Spaß am Theater spielen

Aus der Produktion "Frohe Weihnacht, Mr. Scrooge"

Die Laienspielgruppe Göfis hat in den vergangenen 65 Jahren sicher viele Höhen und Tiefen erlebt und wie es so oft ist, hat sie dabei an Erfahrung und Stärke gewonnen. Gerade auf dem Gebiet des Amateurtheaters hat sich in den letzten Jahrzehnten viel getan. Die Konkurrenz von Film und Fernsehen ist enorm gestiegen, wie auch das gesamte Angebot an Unterhaltung in Kultur und Sport.

 

Trotzdem hat sich das Amateurtheater behaupten können und erfreut sich heute in Göfis nach wie vor großer Beliebtheit. Dies drückt sich vor allem in den meist ausverkauften Vorstellungen aus. Der Grund für diese erfreuliche Entwicklung ist, neben dem großen Einsatz und der Freude aller Mitglieder - ob groß oder klein - auf und hinter der Bühne, sicherlich die aktive und innovative Vereinsleitung.

 

Es heißt immer wieder: "Alt wird man von selbst"!

Dieser Ausspruch kann nicht in Frage gestellt werden, aber bei der Laienspielgruppe Göfis kann man trotz ihrer 65 Jahren wohl kaum von Alter sprechen, den die Gruppe präsentiert sich heute in Hochform und Jugendhaft wie noch nie.

Aus der Produktion "Vampire sind auch nur Menschen"

Talentierter Nachwuchs

In Göfis werden, wie kaum woanders in Vorarlberg, neben mindestens zwei großen Produktionen im Jahr auch zahlreiche Aufführungen der Kinder- und Jugendtheatergruppe - welche im Jahre 1999 gegründet wurde - veranstaltet. Dies zeugt von ungebremstem Spielwillen und Freude am Theaterspiel. Die zahlreichen Nachwuchstalente drängen sich geradezu auf und auch abseits der Bühne ist die Gruppe eine kreative und verschworenen Gemeinschaft. Man sieht allen den Spass, den sie miteinander und am Theaterspielen haben, geradezu an. Das wirkt sich natürlich auch auf das Publikum aus.

Kinder- und Jugendtheatergruppe Göfis...

Solche Erfolge kommen nicht von allein

Da braucht es vor, hinter und auf der Bühne Leute, die bereit sind zu lernen, zu proben, zu organisieren und Hand anzulegen. Unsere Erfolge in der Vergangenheit sind Motivation und Auftrag zugleich, diese gemeinsame Theatertradition weiterhin zu pflegen und das vor 60 Jahren begonnene Werk fortzusetzen.

15. November 1952

Dank der intensiven Bemühungen von Ludwig Schöch und Paul Malin konnte an diesem Tag die Gründung der Laienspielgruppe Göfis gefeiert werden.

 

Gründungsmitglieder:

Ammann Anton, Ammann Berta, Grabher Gebhard, Lampert Helene, Lampert Rudolf, Lampert Willi, Malin Paul, Mathies Anton, Mathies Rudolf, Scheidbach Pepi, Schöch Hubert, Schöch Ludwig, Schöch Resi, Schöch Rudolf, Schöch Walter, Terzer Friedl, Tschütscher Hans, Walz Liane, Weber Lydia